La Brass Banda

La Brass BandaDo., 23.07. LaBrassBanda & Lenze & de Buam (20.00 Uhr / 30,00 € im VVK inkl. Steuern und Gebühren)

Wer gemeint hat, dass LaBrassBanda nach dem actionreichen 2014 jetzt erst mal wieder
ein Jahr Verschnaufpause brauchen, der kennt die beweglichen Chiemgauer wohl immer
noch schlecht. Was aber auch wieder verwunderlich wär, schließlich haben sie mittlerweile
über 500 Konzerte auf dem Konto. Und was kommt jetzt? Jetzt machen sie auch noch die
Bierzelte und in Bad Tölz das Circuszelt des Summer-Village-Festivals unsicher!

Das Bierzelt ist zur Sommerzeit ja das Wohnzimmer des Bayern. Da ist eine Gemütlichkeit
gefragt, aber rühren soll sich auch was, eine gescheite Blasmusik gehört sowieso dazu – und weil das alles so wunderbar passt, planen und organisieren LaBrassBanda für die Bierzeltsaison 2015 (....in Tölz ein Circuszelt....) ihre eigene Traumtournee quer durch den Freistaat, mit ein paar Abstechern in die europäischen Metropolen.

Lange Anläufe sind sie von jeher gewöhnt: Mussten erst in Liverpool aufspielen, bevor man sie in München buchte. Durften schon bei der BBC in London auftreten, bevor die Einladung in die Newcomer-Show auf Bayern 3 kam. Und jetzt sind sie über Festivals in Ungarn, Dänemark und England, über den Vorentscheid des ESC, nach Tourneen nicht nur in Bayern, nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa, Amerika und Russland, auf denen sie zu einer der umhauendsten Livebands unserer Tage gewachsen sind, quasi reif für die ganz krasse Nummer: Für eine Tour durch die kleinen Ortschaften mit den großen Bierzelten.
2015 wird das Jahr, in dem LaBrassBanda ein ganz neues Fassl anzapfen. Oder wie Stefan Dettl sagt: „Mir gfrein uns auf de Zeit mit de ganzen Leut, die so reden, denken und feiern wia mia. Aber natürlich laden wir auch alle Musikliebhaber ein – auch gern zu unseren Konzerten im Ausland. Wo aa immer: Es werd si rentiern."

www.youtube.com/watch?v=JS0iYM4mPro
07.02.2013 - Hochgeladen von RCAdeutschland

Lenze & de Buam

Lenze und de Buam Do., 23.07. Lenze & de Buam als Vorband vor LaBrassBanda

Man sollte glauben, dass einem Songtexte nicht mehr überraschen können, aber nein, da kommt der „Lenze" und beweist neue Kreativität. Seine Texte kommen aus dem Bauch, zumeist einige wenige Kernsätze, die mit Klugheit, Raffinesse und einem ganz eigenen, manchmal lieben, manchmal „varecktn" Witz weitergeführt oder garniert werden. Er schafft warme nahe Bilder, heimisch, oft liebevoll, aber auch bunte und fremd anmutende Szenerien, die einem kopfschüttelnd juchzen lassen.

Thematisch sind „Lenze & de Buam" breit aufgestellt. Barfuß will er zu zweien durch die Welt wandern, aus Langeweile nasenbohren, er lügt und verweigert seine Hilfe, kann ohne sein Haustier nicht sein und plant jubelnd den Bierzeltbesuch samt Hendlkauf. Und endlich gibt es ein neues Geburtstagsständchen! Mit „de Buam" gibt er diesen Texten griffige Refrains, sie kleiden sie in zündende Melodien. Musikstil, Tempo und Gefühlslastigkeit harmonieren mit den Worten, unterstützen sie und haben doch ein Eigenleben.

Selbst wen man die Texte nicht versteht, trägt diese Musik, erobert der Refrain und dockt genau an den Schaltstellen an, die den Menschen dazu verführt, tagelang die gleiche Tonfolge zu summen. Überhaupt – jedes Lied ist eine Verführung, auf die man sich gerne einlässt, ein Genuss, beglückend wie eine wohltuende Droge. 2014 mit dem Kulturförderpreis des Landkreises Rosenheim ausgezeichnet. Text: Hubbi Schlemmer

Aktionstheater PAN.OPTIKUM

Aktionstheater PAN.OPTIKUMSa., 25.07. Aktionstheater PAN.OPTIKUM (Uhr /  15 € im VVK inkl. Steuern und Gebühren)

P.O. versteht sich als Künstlerkollektiv, das sich seit Jahren interaktiven Formen von Theater/Musiktheater verschrieben hat und bewusst den Spagat zwischen dem Genre Aktionstheater und Sujets aus Literatur, klassischem Theater und Oper und Kunst sucht. Die Inszenierungen mit artistischen und visuellen Effekten werden zu einem besonderen Erlebnis für die Zuschauer, die bei allen Produktionen so dicht wie möglich ins Geschehen integriert werden und die Akteure unmittelbar auf ihrem Weg durch das Spielgeschehen erleben können.

Der Erfolg der Inszenierungen beruht auf dem sensiblen Umgang mit großen installationsartigen Bildern in Kombination mit dem perfekten Einsatz neuer Technologien wie Projektionen, und Feuerwerk etc. P.O. gastiert mit eigenen Produktionen seit Jahren weltweit bei großen internationalen Festivals. Zu den erfolgreichsten Produktionen zählen IL CORSO, ORPHEUS, BallGefühl, TRANSITion, human(f)actor.

Presse:
pdfÜber PAN.OPTIKUM
pdfAuszeichnungen
pdfPresse Transition
pdfPresse Transition II

ABBA 99

Abba 99Sa., 25.07. ABBA 99

Die zahlreichen Hits der legendären schwedischen Kultband ABBA sind jedermann ein Begriff. Mit Songs wie "Waterloo", "Chiquitita", "Dancing Queen", "SOS" eroberten Agnetha, Annifrid, Benny und Björn weltweit die Charts. Zahlreiche Auszeichnungen und Dutzende von Gold- und Platinschallplatten machten die Karriere von ABBA perfekt.

1982 löste sich die Gruppe auf und ließ Millionen von Fans zurück!

Ein Jahrzehnt später hat sich die Revival-Band ABBA 99 zur Aufgabe gemacht, die unvergessenen 70er Jahre und diese wunderbaren zeitlosen Hits von ABBA wieder live auf der Bühne unter die Leute zu bringen.

Plateauschuhe, Schlaghosen und Glitzerklamotten sind wieder absolut "in". Sie sind Ausdruck für das unbeschwerte Lebensgefühl dieses Jahrzehnts.

ABBA 99 lassen die einmalige Glam- und Glitzerzeit neu aufleben. Sie vermitteln mit ihrer überzeugenden Bühnenshow und den Original-Outfits die Unbekümmertheit und die Lebensfreude dieser Zeit.

Man sieht der Band an, dass ihnen die Auftritte Spaß machen, und man merkt die Spielfreude auf der Bühne: Mit musikalischer Perfektion und mitreißender Energie spielen ABBA 99 die wunderbaren ABBA-Songs live. Das Publikum lässt sich von dieser Begeisterung mitreißen – sofort springt der Funke über. Mitmachen, mitsingen und mittanzen ist angesagt!

Seit 1992 standen ABBA 99 unzählige Male auf der Bühne – bei Open Airs, Stadtfesten, Zeltveranstaltungen... im In- und Ausland. Sie überzeugten auf großen Konzerten, absolvierten hochkarätige Gala-Auftritte und waren zu Gast in vielen TVSendungen wie "Gottschalk" oder "Goldene Schlagerparade".

Die Kritiker sind sich einig: „ABBA 99 - höchst amüsant!"

Harry G

Harry GSo., 26.07. Harry G (20.00 Uhr / 24,70 € im VVK inkl. Steuern und Gebühren)

Der bayerische Grant des Harry G trifft den Nerv seiner Fans: Mit rund 2 Millionen YouTube Clicks auf seine einzigartigen Videoclips und rund 60.000 Fans auf Facebook ist er als zeitgemäßer Botschafter bayerischer Lebensart bereits bestens.

Immer schon begleitete Markus Stoll die Leidenschaft Menschen zu beobachten und in Rollen zu schlüpfen. Sein Programm und seine Clips handeln von Alltagsthemen und -begegnungen, die sich sein Alter Ego Harry G zwingend von der Seele meckern muss. Erfrischend bissig und politisch unkorrekt hält dieser seinen Mitmenschen den Spiegel vor und bringt dabei so manche Absurdität seines Umfeldes zu Tage: Lokale Themen wie die „Isarpreißn", die „Wiesn" oder die „Weißwurscht", aber auch bundesdeutsche Horrorszenarien wie „Silvester" oder „Weihnachtsmärkte". Seine grantigen Schimpftiraden glänzen durch intelligenten Witz und eine ordentliche Portion bitterböser Satire, bleiben aber immer menschlich.

Denn am Ende möchte er nur eins: „Die Wahrheit sagen".
www.youtube.com/user/berri7890
Im Cache
Ähnliche Seiten
HARRY G - der offizielle Kanal. Harry G ist zeitgemäßer Botschafter bayerischer Lebensart.

Isarwinkler Abend

Isarwinkler AbendFr.24.07.
Um 19:30 Uhr

Ein „Isarwinkler Abend beim Summervillage in einem Zirkuszelt“, wie reimt sich das zusammen? So hätte das Ganze eventuell der Kraudn Sepp besungen.
Vielleicht reimt man sich das Ganze am Besten so zusammen, als ob man einen Kleinkunstabend nicht auf einer Wirtshaus - oder Kabarettbühne, sondern in einer etwas größeren Lokation, eben in einem Zirkuszelt, veranstaltet.

Frei nach dem Motto „KleinKunst in großem Zelt“.

Die Mitwirkenden sind im Isarwinkel und darüber hinaus keine Unbekannten mehr.
Sepp Kloiber, Leonhard Schwarz, S’Elysion mit Sonja Schroth und Elisabeth Danzer, Sebastian Schwarzenberger und San 2 und Martin Regnat, Toni Fischer und Sepp Müller von da Housemusi, haben im Loisachtal und dem Isarwinkel wahrscheinlich schon auf jeder, mehr oder weniger bekannten, Bühne „gpsuit und gsunga“. Sie werden am Freitag, den 24.Juli gemeinsam einen stimmungsvollen Abend auf die Bühne zaubern.

Die 9 Akteure werden Stücke aus ihren aktuellen Programmen spielen und als zusätzliches Schmankerl für das Summer Village, untereinander kräftig durchmischen.

Das heißt soviel, wie „Jeda deaf moi mit jedem“.

Von bayerischen Liedermachersongs, über Blues und Soul, bis hin zur groovigen Housemusi, reicht die Bandbreite an diesem Abend.

Das große Finale werden dann vielleicht, sogar alle 9 Akteure zusammen auf der Bühne veranstalten, weil, wia gsogsd, „Jeda deaf amoi mit jedem“!!!

Tickets ab: 24,90 € über München Ticket

Bibi Blocksberg: „Hexen Hexen Überall!“

Bibi BlocksbergSo. 26.07.
12:00 - 14 Uhr
Das Erfolgsmusical Bibi Blocksberg hat eine Fortsetzung:
Auch in unserer Stadt landet Bibi Blocksberg mit ihrem Besen.
Das Hexenvergnügen mit fetzigen Songs zum Mitsingen und Mittanzen kommt auch in deine Nähe.

Wow, was für eine Nachricht: Der Welthexentag kommt nach Neustadt! Bibi Blocksberg und Schubia sprühen vor Ideen, eine Hexendisco und eine Modenschau wollen sie auf die Beine stellen. Die Althexen denken eher an Warzenschönheitswettbewerbe, althexische Kreistänze und stundenlange Vorträge über Hexenkunde ...

Die Junghexen aber proben den Aufstand und wollen alles ganz anders machen, jung, peppig und lustig. Da kann das Publikum kräftig mitsingen und mittanzen. Hexen auf der Bühne und vor der Bühne feiern zusammen. Alle helfen, den Hexentag zu gestalten und sind herzlich eingeladen, in ihrem schönsten Hexenkostüm zu kommen!

Pünktlich zu Bibi Blocksbergs 35-jährigem Jubiläum geht Cocomico ab Mai 2015 drei Jahre lang mit dem neuen Musicalspaß auf Tournee durch ganz Deutschland und Österreich. Das ist die Fortsetzung des Erfolges der bisherigen drei Bibi-Blocksberg-Musicals von Cocomico mit über 800 Auftritten und 888.888 Zuschauern in elf Jahren!

Veranstaltungsorte sind u.a. die LANXESS arena Köln, die o2 World Hamburg, die Arena Leipzig, Circus Krone München und das Berliner Tempodrom. Premiere ist am 9. Mai 2015 im Grefrather EisSport & Event Park.

Bibi-Blocksberg Video-Trailer, Audio-Trailer, Fotomaterial und Anzeigenvorlagen:
http://www.cocomico.de/bibi-hexen-hexen-ueberall/
http://www.cocomico.de/presse-club-inhalt.php?dir=/Bibi%20Blocksberg%20-%20HEXEN%20HEXEN%20UEBERALL%20ab%202015

Folgen Sie uns auf facebook: https://www.facebook.com/CocomicoTheater?fref=ts

Tickets ab: 11,50 € über München Ticket

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldeformulare

Anmeldeformular:

pdfAnmeldeformular

pdfNebenkostenanmeldung

Parkleitsystem:
pdfParkleitsystem

Parkleitsystem

Tickets

Alle Tickets gibt es ab sofort im Jailhouse oder über die VVK-Stellen.
Tickets gibt es bei München Ticket und an den Vorverkaufsstellen (Gelbes Blatt/ Touristinformation/Medienhaus Bad Tölz).